Grüner Leben

Fachbetrieb im Garten- und Landschaftsbau
Innenraumbegrünung und Pflanzgefäße

Gartenkalender Frankfurt Mai – Juni

Mai – Juni

Sehr geehrte Kunden,

  • Die Frostgefahr ist meist um den 15.5. (Eisheilige) gebannt!
    Sommerblumen kommen jetzt ins Freie.
    Gerne bieten wir Ihnen schöne Kübelbepflanzungen an!
  • Schöne Balkon- und Kübelbepflanzungen verbessern jetzt das Gartenbild. Balkon- und Kübelpflanzen werden jetzt in Balkon- und Geranienerde gesetzt. Zitruspflanzen in Zitruspflanzenerde.
  • Gartenbauliche Arbeiten wie Teichanlage, Trockenmauerbau und Terrassen bei Neuanlagen können jetzt durchgeführt werden.
  • Unkraut sollte jetzt mechanisch bekämpft werden. Gerade im Mai kommt es zu starkem Unkrautbewuchs. Herbizide sollten nur bei großen Unkrautmengen eingesetzt werden.
  • Klee im Rasen sollte im Zeitraum Mai-August mit einer Kombination aus Unkrautvernichter und Rasendünger bearbeitet werden.
  • Schnecken jetzt bekämpfen: Damit Ihre Pflanzen erhalten bleiben streuen Sie bei Schadsymptomen Schneckenkorn aus.
  • Braune Knospen an Rhododendren werden durch die Rhododendronzikaden verursacht. Zur Bekämpfung eignen sich Gelbtafeln.
  • Blattflecken auf Rosenblättern werden mit Fungiziden (Mittel gegen Pilze) behandelt. Die Spritzung muss wiederholt werden.
  • Weißer Belag auf Blättern deutet auf den Echten Mehltau hin. Ein Fungizid schafft Abhilfe. Stark befallene Triebe und Blätter sollten entfernt werden.
  • Blattlausbefall zieht sich über den ganzen Sommer. Mit einer Schachtelhalmbrühe oder Brenneseljauche kann man Erfolg haben.